GR 

Koch- und Backkurse

Österr./Ungar. Backwerk

Termine
25.09.2020, 17:00-22:00 Uhr

Österr./Ungar. Backwerk

Mein Name ist Franziska Harant. Yan habe ich beim Lernen der chinesischen Sprache kennengelernt. Nachdem ich festgestellt habe, dass sie auch noch sehr gut kocht, haben wir uns öfters getroffen und es wurde eine Freundschaft daraus. Auf Grund meiner österreichisch/ungarischen Familie bin ich von klein auf mit Backwerk aufgewachsen, Gebäck wurde bei uns zu jeder Tageszeit gegessen. Wenn Gäste erwartet wurden, was fast immer der Fall war, kam sofort ein Teller mit Gebäck auf den Tisch. Schon sehr früh startete ich mit Kochen und Backen für die Familie. Als Jüngste in der Familie wurde das mein „Job“, den ich absolut gerne übernahm. Das Tolle war, alles wurde gegessen! Mittelpunkt war immer das Backen, am liebsten Kleingebäck. Mein Mann und mein Sohn teilen in der Zwischenzeit meine Leidenschaft für Kleingebäck.

Bis heute kommt im Burgenland und in ganz Ungarn zu jeder Gelegenheit Kleingebäck auf den Tisch – das ganze Jahr über. Die Kunst ist, so zu backen, dass man die kleinen Stücke gerne isst, sie sollen nicht zu süß und klebrig sein. Es gibt viele Rezepte für süßes Fingerfood, das Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt und Sie zum Naschen verleitet.

Kostenlose Getränke inbegriffen.

Einführungspreis: 89€

Preis inkl. 19% MwSt.

Inhalt des Kurses

Wir backen

I. Busserl

II. Mohntaler

III. Vanilleherzchen

IV. Gebackene Nüsse

V. Mohn-/Nusskipferl

Jetzt einen Koch- oder Backkurs buchen